Haltermann Carless Blog

    Labor, Vertrieb oder Einkauf: Bleiben Sie in Sachen hochqualitative Kohlenwasserstoffe und Lösungsmittel auf dem neuesten Stand!

    Herausforderungen und Trends in der Chemielogistik

    Herausforderungen und Trends in der Chemielogistik

    Die Chemielogistik ist seit jeher ein sensibler Bereich, der abhängig von sehr unterschiedlichen Einflüssen ist – und daher anfällig für Schwankungen und Instabilität. Das wird in der jetzigen Zeit mit vermehrten Lieferschwierigkeiten auf Grund der Covid-19-Pandemie besonders deutlich. Daneben gibt es aber noch weitere Herausforderungen, welche die gesamte Supply Chain betreffen. Welche Einflussfaktoren in der Chemielogistik Sie besonders im Blick haben sollten und welche Trends von Bedeutung sind, lesen Sie hier.

    Weiterlesen
    Vorteile der Lohnverarbeitung in der Chemie – ein Trend setzt sich durch

    Vorteile der Lohnverarbeitung in der Chemie – ein Trend setzt sich durch

    Die Nachfrage im Bereich Lohnverarbeitung nimmt in der Chemieindustrie stetig zu. Grund dafür sind wachsende Kundenanforderungen und ein hochkomplexes internationales Marktgeschehen mit sich permanent verändernden Regularien. Aber auch Herausforderungen wie Fachkräftemangel, Einsparungen oder Digitalisierungsanforderungen fördern die Akzeptanz der Lohnverarbeitung. Chemie- und Ölunternehmen mit Innovationskraft und Zukunftsausrichtung konzentrieren ihre Ressourcen auf Kernbereiche und geben bestimmte Leistungen in externe Hände – seit einiger Zeit auch verstärkt die Produktion von Neuentwicklungen. Welche Vorteile das hat und was qualifizierte Lohnverarbeiter als strategische Partner ausmacht, erfahren Sie in diesem Artikel.

    Weiterlesen
    Kohlenwasserstoffprodukte in Europa: Verpflichtungen in der Lieferkette

    Kohlenwasserstoffprodukte in Europa: Verpflichtungen in der Lieferkette

    Bei der Suche nach einem neuen oder zusätzlichen Lieferanten für Kohlenwasserstoffprodukte sollten für die Chemiebranche nicht nur Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität im Vordergrund stehen. Der zukünftige Partner muss auch gesetzeskonform herstellen und liefern, denn nur so sind sichere und pünktliche Produkte zu erwarten. Der folgende Beitrag gibt eine Übersicht zu den wichtigen Verpflichtungen in der Lieferkette für Kohlenwasserstoffprodukte.

    Weiterlesen
    Wie Sie Ihr Versorgungsrisiko mit dem richtigen Chemielieferanten reduzieren

    Wie Sie Ihr Versorgungsrisiko mit dem richtigen Chemielieferanten reduzieren

    Gutes Supply Chain Management ist essentiell, um ein erfolgreiches Wirtschaften von Unternehmen und deren Kunden sicherzustellen. Bereits kleinste Schwankungen im Lieferablauf, Änderungen bei Transportwegen oder verzögerte Abstimmungsprozesse können zu Verspätungen von zeitkritischen Produkten führen. Besonders für die chemische Industrie, die zum größten Teil selbst Lieferant ist, spielen Zuverlässigkeit und On-Time-Lieferungen eine wichtige Rolle. Für viele Einkäufer ist das ein Grund, sich seine Lieferanten für eine zukünftige Zusammenarbeit genauer anzuschauen und zu überprüfen, ob diese auch alle Anforderungen der Lieferkette erfüllen können.

    Weiterlesen
    Lohnverarbeitung: Haltermann Carless geht neue Wege in Harwich

    Lohnverarbeitung: Haltermann Carless geht neue Wege in Harwich

    Unternehmen aus der Öl- & Gas- sowie der petrochemischen Industrie stehen heutzutage vor vielen Herausforderungen. Die Erfüllung von rechtlichen Vorgaben, das Einhalten industrieller Standards und die höher werdenden Qualitätsvorgaben der Kunden erfordern oftmals einen hohen Aufwand und zeigen sich unter anderem in steigenden Produktionskosten. Dies wird in einer wachsenden Nachfrage beim Bedarf nach Lohnverarbeitung deutlich. Der Haltermann Carless Produktionsstandort in Harwich, UK, fokussiert sich in seinem Angebot auf maßgeschneiderte Kundenlösungen und ist im Bereich der Lohnverarbeitung bestens aufgestellt.

    Weiterlesen
    Tracking in der Chemielogistik: Planungssicherheit für zeitkritische Lieferungen

    Tracking in der Chemielogistik: Planungssicherheit für zeitkritische Lieferungen

    Modernes Supply Chain Management ist heute digital. Nur so lassen sich die Wertschöpfungsketten effektiv planen und steuern. Dies ist besonders wichtig für die Chemielogistik: Intelligente Analyse- und Trackingtools sorgen für optimale Transparenz bei der Nachverfolgung der sensiblen Güter und für maximale Planungssicherheit.

    Weiterlesen
    Lieferversprechen: So transportiert Haltermann Carless seine Kohlenwasserstoff-Produkte

    Lieferversprechen: So transportiert Haltermann Carless seine Kohlenwasserstoff-Produkte

    Das Thema Supply Chain ist in der heutigen globalisierten Welt mehr als nur Logistik und damit mehr als die Lieferung, das Umschlagen und die Lagerung von Produkten. Unternehmen schauen verstärkt und genauer auf die eigenen Lieferketten, ihre Logistik sowie ihre Lieferanten. Denn für Kunden spielt das Lieferversprechen eine immer größere Rolle, und das bedeutet gerade in der Chemiebranche umfangreiche, individuelle und vor allem flexible Serviceleistungen. Lesen Sie, wie sich Haltermann Carless mit Innovations-, Kosten-, Qualitäts- und Umweltbewusstsein als integraler Teil der Wertschöpfungskette versteht.

    Weiterlesen
    Haltermann Carless: Unsere Stärken im Supply Chain Management

    Haltermann Carless: Unsere Stärken im Supply Chain Management

    Wettbewerbsfähigkeit bzw. Erfolg ist heute von vielen Faktoren abhängig. Eine entscheidende Größe ist ein funktionierendes, aktives Management der Wertschöpfungskette. Was Supply Chain Management genau ist und wie Haltermann Carless es als ein führendes Nischen-Unternehmen in der Chemiebranche umsetzt, lesen Sie in diesem Beitrag.

    Weiterlesen
    Time Slot Management: Welche Vorteile hat es für die Chemielogistik?

    Time Slot Management: Welche Vorteile hat es für die Chemielogistik?

    Wartezeiten bei der Be- und Entladung an den Verladestationen sind für viele produzierende Unternehmen aber auch für Logistikunternehmen ein häufiges Problem. Denn Planbarkeit und Pünktlichkeit spielen bei Transport und Lieferung eine entscheidende Rolle. Auch in der Chemieindustrie sind Informationsdefizite bei verladenden Unternehmen und Spediteuren oft der Hauptgrund für langes Warten an den Rampen. Hier erfahren Sie was Time Slot Management ist und wie es helfen kann, Verladeprozesse zu verbessern und so zur Effizienz der Lieferkette, auch in der Chemielogistik, beizutragen.

    Weiterlesen

    Aktuellste Beiträge

    Lesen Sie auch die aktuellsten Stories auf unserem 160-Jahre Blog!