Skip to content
Close

iso-Dodecan

      iso-Dodecan ist ein verzweigter Kohlenwasserstoff aus der Stoffgruppe der Alkane mit der Summenformel C12H26. Eigentlich ist es aber ein Gemisch verschiedener Isomere des Dodecans, in der Regel ist ein Molekül das Hauptisomer, 2,2,4,6,6-Pentamethylheptan. Dieses ist zugleich das technisch wichtigste.

       

      Physikalische Parameter 2,2,4,6,6-Pentamethylheptan

      Parameter

      Einheit

       

      CAS-Nummer

       

      13475-82-6

      EC-Nummer

       

      236-757-0

      Molare Masse

      g/mol

      170,34

      Zustand bei Raumtemperatur

       

      flüssig, farblos

      Geruch

       

      nahezu geruchlos

      Zolltarifnummer

       

      29011000

      Dichte

      g/cm3 (15 °C)

      0,74

      Schmelzpunkt

      °C

      -81

      Siedepunkt

      °C

      175

      Flammpunkt

      °C

      49

      Viskosität

      hPa (20 °C)

      1,8

      Brechungsindex

       

      1,419


      iso
      -Dodecan ist nahezu unlöslich in Wasser, zeigt aber sehr gute Löslichkeit bzw. unbegrenzte Mischbarkeit mit vielen organischen Lösungsmitteln wie höheren Alkoholen, Ethern, Estern, Aromaten oder chlorierten Kohlenwasserstoffen. 

      Das Gemisch der iso-Dodecan enthält typischerweise mehr als 80% 2,2,4,6,6-Pentamethylheptan. Dies hat technische Gründe. Weil das Molekül so begehrt ist, wird es aus iso-Buten durch Oligomerisierung gewonnen. Dabei entstehen auch andere Isomere. Eine vollständige Trennung ist möglich, aber nicht notwendig, da das Gemisch sehr ähnliche Eigenschaften wie das 2,2,4,6,6-Pentamethylheptan besitzt. 

       

      Verwendung

      Hochreines iso-Dodecan (min 99,5% 2,2,4,6,6-Pentamethylheptan) wird als Referenzkraftstoff zur Bestimmung der Cetanzahl eines Dieselkraftstoffs genutzt, es ist ein sogenannter Primary Reference Fuel.

      In der Polymerisation von Olefinen wird iso-Dodecan als Suspensionsmittel für den Katalysator verwendet. 

      iso-Dodecan ist ein Ersatz für Siloxane in der Kosmetik. Es ist hypoallergen, geruchslos, lässt sich leicht verteilen und hinterlässt auf der Haut ein gepflegtes, seidiges Gefühl. iso-Dodecan ist nicht komedogen.

      • Referenzkraftstoff zur Bestimmung der Cetanzahl (Primary Reference Fuel) 
      • Katalysatoren
      • Polymerisation von Olefinen
      • Kosmetik, Mascara, Lippenstift, Cremes, Lotionen, Haarpflege
      • Ersatz für Cyclosiloxane
      • Emollient


      Synonyme: iso-Dodecan, 2,2,4,6,6-Pentametyhlheptan, verzweigtes Dodecan

      Zurück zur Produktsuche

      Themen: Nonan (C9, C10, C11, C12), Kosmetikindustrie, Kraftstoffindustrie, Katalysatoren Industrie, Dodecan (C12)