Unternehmenspolitik

Die HCS Unternehmensgruppe hat sich verpflichtet die Anforderungen an die internationalen Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001, wie für die jeweiligen Standorte eingeführt, einzuhalten.

Das Management-Team und die Mitarbeiter der Organisation sind bestrebt sicherzustellen, dass

  • sich für die Einhaltung der Unternehmenspolitik jeder Einzelne mit verantwortlich fühlt
  • sich für die Erfüllung umsetzbarer Anforderungen einsetzen
    alle geltenden, anwendbaren Gesetze, Vorschriften und anerkannten technischen Regeln eingehalten werden
  • Verletzungen und berufsbedingte Erkrankungen verhindert werden
  • ein sicheres Arbeitsumfeld gewährleistet ist
  • die Umwelt und die Sicherheit der Mitarbeiter bei der Handhabung, der Lagerung, dem Transport und der Produktion gewährleistet ist
  • eine kontinuierliche Verbesserung in den Management-Systemen durch klare Ziele und Vorgaben erreicht wird
  • das notwendige Informationen und Ressourcen zu Verfügung gestellt werden, um Ziele und Vorgaben zu erreichen
  • Sicherheit bei allem Handeln an erster Stelle steht
  • Informationen, Anweisung und Fortbildungen der Mitarbeiter gefördert werden, um die Anforderungen des Unternehmens und die Regularien des Arbeitsschutzes zu erfüllen
  • Richtlinien, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen effektiv kommuniziert und regelmäßig aktualisiert werden
  • Messungen, Überprüfungen und Analysen durchgeführt werden, um die Bedürfnisse unserer Kunden, interessierter Parteien und unserem Unternehmen zu identifizieren und erfüllen
  • die Produkt-Konformität in der gesamten Lieferkette gewährleistet ist, um die produktspezifischen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen
  • wir sowohl bei wiederkehrenden Arbeiten, wie auch in Projekten systematisch die möglichen Auswirkungen auf die Umwelt hinsichtlich der Möglichkeiten zur Vorbeugung
    und Reduzierung von Umweltverschmutzung berücksichtigen
  • der Kauf von energieeffizienteren Produkten, Ersatzteilen und Dienstleistungen angestrebt wird und neue Anlagen unter Berücksichtigung der Energieeffizienz entwickelt werden

Diese Politik wird von Dr. Uwe Nickel, CEO, und Keith Mead, Group SHE / QA Manager, unterstützt.

Kontakt

Haltermann Carless Deutschland GmbH

Schlengendeich 17
21107 Hamburg
Deutschland
Tel.: + 49 40 33318-0
E-Mail: de@h-c-s-group.com

Haltermann Carless UK Ltd.

Cedar Court , Guildford Road
Leatherhead, KT22 9 RX
United Kingdom

Tel.: +44 1372 360000
E-Mail: uk@h-c-s-group.com

Haltermann Carless France S.A.

ZA de la Baudrière n°1
27520 Bourgtheroulde-Infreville
France

Tel.:+33 232 13 14 50
E-Mail: france@h-c-s-group.com

Haltermann Carless US Inc.

901 Wilshire Drive
Suite 570
Troy, MI 48084
United States

Tel.: +1 248 4226-548
E-Mail: us@h-c-s-group.com